Der Start am 7. Mai 2014

Protokoll Gründungsversammlung Geschichtsverein Nickenich am 7. Mai 2014

Am 7 Mai 2014 trafen sich 10 Personen im alten Rathaus in Nickenich auf Initiative von Henry Funk.
Er begrüßte zuallererst kurz nach halb sieben die Anwesenden und erläuterte den Grund dieser Zusammenkunft: Gründung eines Vereins in Nickenich, der sich mit der Geschichte des Dorf beschäftigen soll.
Nach anfänglicher Diskuusion über Name, Zweck und rechtliche Voraussetzungen zur Gründung eines Verein fragte Lothar Breuer jeden Anwesenden, ob er Mitglied eines solchen Vereins werden würde. Nach allgemeiner Zustimmung schlug er Henry Funk als Vorsitzenden vor, der nach einstimmiger Wahl diese Funktion annahm. Hans-Egon Schwarz wurde nach einstimmiger Wahl zum Stellvertreter des Vorsitzenden gewählt. Die Anwesenden entschieden sich einstimmig nach Vorschlag für Herrn Roggatz als Kassenwart. Weiterhin wurde der Monatsbeitrag für ein Mitglied auf ein Euro festgelegt. Am 16. Juni 2014 wird der Entwurf einer Satzung den bisherigen Mitgliedern und anderen Interessierten zur Abstimmung vorgelegt.
Die Versammlung endete mit Dankesworten von Henry Funk um 19:30 Uhr.

Geschichtsverein Nickenich | Admin | Impressum